German 6

Download Atlas der Phonokardiographie: Optische und magnetische by Arthur Weber PDF

By Arthur Weber

Show description

Read Online or Download Atlas der Phonokardiographie: Optische und magnetische Niederschrift des Herzschalls PDF

Best german_6 books

Vertrauen in Banken: Eine empirische Untersuchung von Determinanten und Konsequenzen

Steigender Wettbewerb und Ergebnisdruck verschlechtern die Zukunftsperspektive deutscher Banken. Zusätzlich hat die Finanzkrise zu deutlichen Vertrauensverlusten bei Bankkunden geführt. Eine erfolgversprechende Strategie, um die Ertragsprobleme der Banken zu mindern, ist die Verbindung des Firmen- und Privatkundengeschäfts von Unternehmern (Konnektivität).

Frauen als Führungskraft: Stärken nutzen, Erfolgspotenziale realisieren

Im Kampf um die besten Talente setzen viele Unternehmen auf familienfreundliche Personalpolitik. Das schafft gute Voraussetzungen für Frauen, die berufliche und persönliche Ziele verbinden möchten. Dennoch gelingt es Männern aktuell noch häufiger, ihre Karrierewünsche umzusetzen. Wo bleiben die Frauen?

Essentielle Spurenelemente in der Nahrung

In dem vorliegenden Buch wurden erstmalig die bekannten Daten der im menschlichen K|rper und in der Nahrung vor- kommenden Spurenelemente zusammengefa~t und kritisch bewertet. Es ist davon auszugehen, da~ dieses Buch eine grundlegende Quelle wird f}r Ern{hrungswissenschaftler und õkotrophologen sowie f}r den Analytiker, der "species id" betreibt.

Sexy Bodies: Eine soziologische Reise durch den Geschlechtskorper

InhaltIn diesem Einführungs- und Handbuch werden aktuellesoziologische (handlungstheoretische, phänomenologische unddiskurstheoretische) sowie feministische Perspektiven auf den Körperrekonstruiert. Bei der synthetischen Zusammenführung geht es vor allem umeine kritische Auseinandersetzung mit Erträgen, Grenzen und Verkürzungen derjeweiligen Perspektiven, insbesondere um das gesellschaftstheoretischeDefizit gegenwärtiger (sozial-)konstruktivistischer Analysen.

Extra info for Atlas der Phonokardiographie: Optische und magnetische Niederschrift des Herzschalls

Sample text

Und II. Tones in der Schallkurv e viel d eutlicher abzulesen. 12. Die subjektive Lautstärke der Herztöne Die Lautstärke der Herztöne spielt in der Diagnose eine sehr wichtige Rolle. Nur einige Beispiele: Ein sehr lauter I. Ton kann ein wichtiges Zeichen für die zuweilen symptomarme Mitralstenose sein. Ein akzentu iert er und k lingender Il. Aortenton kann das einzige ohne Röntgenuntersuchung feststellbare Symptom von Aortensklerose sein. Durchaus nicht bei jedem Menschen mit dauernd hohem arteriellen Druck findet man eine Verstärkung des II.

Der Klappen von entscheidender Bedeutung für die subjektive Lautstärke des Herzschalls sein muß: Wir sehen dann auch tatsächlich, daß z. B. bei Druckerhöhung im Vorhof nicht nur die Amplitude, sondern vor allem auch die Frequenz der Vorhofsschwingungen zunimmt. a) Bruit de canon Bei Herzblock mit wechselnder P-Q-Zeit beobachtet man sehr starke Veränderungen in der Lautstärke des I. Tones. Amerikanische Autoren und mein früherer Mitarbeiter SIECKE haben diese Verhältnisse an einer ganzen Reihe von Fällen studiert und festgestellt, daß hier ganz gesetzmäßige Zusammenhänge bestehen.

Bei MitraHehlern hört man oft das charakteristische keuchende systolische und das manchmal sehr leise diastolische Geräusch am besten in der Gegend der Herzspitze, auch ein leises präsystolisches Geräusch der Mitralstenose (MSt) kann zuweilen nur hier nachgewiesen werden. Bei Verdacht auf MSt ist auch u. U. Schallabnahme vom Rücken aus (lnterskapularraum) zu empfehlen. Systolische Aortengeräusche - selten auch diastolische - werden auch über der rechten Carotis festgestellt. Das Mikrophon soll mit einigen hundert Gramm Druck aufliegen.

Download PDF sample

Rated 4.02 of 5 – based on 13 votes