Popular

Download Die 10 Mythen der Eurokrise - ...und warum sie falsch sind by Henning Meyer, Andrew Watt PDF

By Henning Meyer, Andrew Watt

Europa steckt in einer tiefen Krise und der Euro ist zu einem politischen Spaltpilz geworden. Die öffentliche Diskussion in Deutschland verkennt jedoch zu oft, used to be die wirklichen Probleme sind. Sie basiert meist auf Mythen. Diese Mythen aufzudecken ist das Ziel dieses Buches. Ist die Eurokrise eine Staatsschuldenkrise und Deutschland der Zahlmeister? Müssen Regierungen quer durch Europa hart sparen und sich am deutschen Vorbild orientieren? Und öffnet die EZB der Inflation Tor und Tür? Auf diese und andere Fragen bietet dieses Buch Antworten. Mit Beiträgen von Peter Bofinger, Gesine Schwan, Gustav Horn, Sebastian Dullien, Thomas Fricke u.v.a.

Show description

Read Online or Download Die 10 Mythen der Eurokrise - ...und warum sie falsch sind PDF

Best popular books

Popular Culture in the Age of White Flight: Fear and Fantasy in Suburban Los Angeles (American Crossroads)

La pulsed with financial power and demographic progress within the a long time following international battle II. This vividly unique cultural historical past of L. A. from 1940 to 1970 lines the increase of a brand new suburban awareness followed by means of a new release of migrants who deserted older American towns for Southern California's booming city zone.

Sounds of the Metropolis: The 19th Century Popular Music Revolution in London, New York, Paris and Vienna

The word "popular tune revolution" could immediately recall to mind such twentieth-century musical routine as jazz and rock 'n' roll. In Sounds of the city, in spite of the fact that, Derek Scott argues that the 1st well known track revolution really happened within the 19th century, illustrating how a unique workforce of well known types first started to assert their independence and values.

One Long Tune: The Life and Music of Lenny Breau

"Mr. Guitar" Chet Atkins referred to as Lenny Breau (1941-1984) "the maximum guitarist who ever walked the face of the earth. " Breau begun taking part in the device at age seven, and went directly to grasp many kinds, particularly jazz. among 1968 and 1983 he made a chain of recordings which are one of the so much influential guitar albums of the century.

The Words and Music of Billy Joel

Billy Joel skyrocketed to acceptance in 1977 together with his 5th album, The Stranger, and he has been an important American artist ever considering that. His songs are undying and preferred via generations of fanatics. The phrases and song of Billy Joel examines this influential musician's songs intimately, exploring the which means of the lyrics and putting Joel's artistry in a neighborhood and cultural context.

Extra info for Die 10 Mythen der Eurokrise - ...und warum sie falsch sind

Sample text

Ein Saldo auf diesen Target-II-Konten entsteht, wenn HWZDGLHVSDQLVFKH1RWHQEDQN*HOGDQGLH*HVFKlIWVEDQNHQ in Spanien verleiht, diese das Geld dann auf eine Bank im Gebiet der Deutschen Bundesbank überweisen und zuletzt diese Bank das Geld auf ihrem Konto bei der Bundesbank parkt. RQWR EHL GHU 6SDUNDVVH 6LQGHOÀQJHQ EH]DKOW XQG GLHVH Sparkasse dieses Geld auf ihrem Konto bei der Bundesbank KlOW ,Q GLHVHP )DOO KDW GLH VSDQLVFKH 1RWHQEDQN LQ 6SDQLHQ mehr Geld verliehen, als von den Banken wieder bei der VSDQLVFKHQ 1RWHQEDQN JHSDUNW ZXUGH ,P *HJHQ]XJ KDEHQ die einheimischen Banken bei der Deutschen Bundesbank mehr Geld geparkt als zuvor verliehen.

Der Zähler GHV %UXFKHV EOHLEW NRQVWDQW RGHU VWHLJW XQG GHU 1HQQHU also die jährliche Wirtschaftsleistung, ist deutlich kleiner geworden. Die Staatsverschuldung gemessen am BIP steigt somit anstatt zu fallen. Wie in den Krisenländern anschaulich zu beobachten ist, kommt das Gegenteil von dem, was man ursprünglich erreichen wollte, mit dieser Politik als Resultat heraus. Und das liegt nicht daran, dass nicht genug, sondern dass zu viel gespart wurde. Man könnte in dieser Situation die Steuern erhöhen, was ]XP 7HLO DXFK JHPDFKW ZXUGH 1XQ LVW HV KLHU ZLFKWLJ genau zu begutachten, wen und was man besteuert.

De) vorgerechnet. Auf der Einstiegs34 Deutschland ist der Zahlmeister Europas VHLWH GHU ,QWHUQHWSUlVHQ] GHV ,QVWLWXWV ÀQGHW VLFK SURPLQHQW ein Link zum „Haftungspegel“, der vorrechnet, in welchen *U|‰HQRUGQXQJHQ GHU GHXWVFKH 6WHXHU]DKOHU LP ([WUHPIDOO zur Rechenschaft gezogen werden könnte. Für die Eurozone insgesamt präsentieren die Volkswirte im März 2014 Eventualverbindlichkeiten von enormen 1700 Milliarden Euro, für Deutschland allein von fast 600 Milliarden Euro. Solche Summen liegen weit jenseits der Vorstellung der 1RUPDOEUJHU  0LOOLDUGHQ (XUR HQWVSUHFKHQ GHP :HUW von rund drei Millionen neuen Reihenhäusern oder dem Gegenwert von 30 Millionen Kleinwagen – fast ein Auto für jeden Haushalt in Deutschland.

Download PDF sample

Rated 4.50 of 5 – based on 8 votes