German 6

Download Direktmarketing-Fallstudien: Beispiele für Datenbanken, by Heinrich Holland (auth.), Heinrich Holland (eds.) PDF

By Heinrich Holland (auth.), Heinrich Holland (eds.)

Prof. Dr. Heinrich Holland ist Inhaber des Lehrstuhl für Direkt- und Handelsmarketing, Statistik und Wirtschaftsinformatik an der Fachhochschule Mainz. Außerdem lehrt er an der eu company college (EBS) und ist Stellvertretender Akademieleiter der Deutschen Direktmarketing Akademie (DDA).

Show description

Read Online or Download Direktmarketing-Fallstudien: Beispiele für Datenbanken, Adress-Selektionen, Mailings PDF

Best german_6 books

Vertrauen in Banken: Eine empirische Untersuchung von Determinanten und Konsequenzen

Steigender Wettbewerb und Ergebnisdruck verschlechtern die Zukunftsperspektive deutscher Banken. Zusätzlich hat die Finanzkrise zu deutlichen Vertrauensverlusten bei Bankkunden geführt. Eine erfolgversprechende Strategie, um die Ertragsprobleme der Banken zu mindern, ist die Verbindung des Firmen- und Privatkundengeschäfts von Unternehmern (Konnektivität).

Frauen als Führungskraft: Stärken nutzen, Erfolgspotenziale realisieren

Im Kampf um die besten Talente setzen viele Unternehmen auf familienfreundliche Personalpolitik. Das schafft gute Voraussetzungen für Frauen, die berufliche und persönliche Ziele verbinden möchten. Dennoch gelingt es Männern aktuell noch häufiger, ihre Karrierewünsche umzusetzen. Wo bleiben die Frauen?

Essentielle Spurenelemente in der Nahrung

In dem vorliegenden Buch wurden erstmalig die bekannten Daten der im menschlichen K|rper und in der Nahrung vor- kommenden Spurenelemente zusammengefa~t und kritisch bewertet. Es ist davon auszugehen, da~ dieses Buch eine grundlegende Quelle wird f}r Ern{hrungswissenschaftler und õkotrophologen sowie f}r den Analytiker, der "species id" betreibt.

Sexy Bodies: Eine soziologische Reise durch den Geschlechtskorper

InhaltIn diesem Einführungs- und Handbuch werden aktuellesoziologische (handlungstheoretische, phänomenologische unddiskurstheoretische) sowie feministische Perspektiven auf den Körperrekonstruiert. Bei der synthetischen Zusammenführung geht es vor allem umeine kritische Auseinandersetzung mit Erträgen, Grenzen und Verkürzungen derjeweiligen Perspektiven, insbesondere um das gesellschaftstheoretischeDefizit gegenwärtiger (sozial-)konstruktivistischer Analysen.

Additional info for Direktmarketing-Fallstudien: Beispiele für Datenbanken, Adress-Selektionen, Mailings

Example text

Aus dem zweiten Mailing lasst sich dann fur den Leser v6llig unerwartet ein "Meer" mit Sandstrand bauen, aus dem sieh "die Vorteile" fisehen lassen. Diese ungew6hnliehe Neuartigkeit geh6rt zu den wichtigsten Reizmustem zur Beeinflussung von Auimerksamkeitsprozessen. Neuartige Reize haben noeh keine Gelegenheit gehabt, an Wirkung zu verlieren. Abbildung 12: Aquarium 44 Das Motiv des zusammenzubauenden Aquariums ist dem Leser schon durch das erste Mailing vertraut. Aber nun tummeln sich etliche farbenfrohe Fische in dem klaren Wasser, das von der Sonne bestrahlt wird.

Da die Entscheidung fiir einen Anbieterwechsel durch den Kunden auch aufgrund seiner Ratio gefallt wird, versucht dieser aus allen verfugbaren Informationsquellen, wie Zeitungs- oder Femsehbeitragen oder von Verbraucherschutzverblinden, geeignete Information zu sammeln und zu bewerten. Es sollte daher auf Dauer sichergestellt werden, dass aIle Pressemedien mit aktuellen Informationen versorgt werden.

Andererseits besteht bei der detaillierten Planung die Schwierigkeit, dass viele Aktionen gleichzeitig ablaufen und daher genauestens koordiniert und abgestimmt werden mussen. Ausgangspunkt fur die Strategie der Kampagne ist das Briefing. Es ist als eine Art "Marschplan" anzusehen, der auch vor Missverstandnissen sowie Zeit- und Kostenfehleinschatzungen schutzt. Fur die Detailplanung im Direktmarketing arbeitet man hiiufig mit einer Riickrechnung. Die Zeitplanung ist ein wesentliches Zeichen von Qualitat, und Zeitfehler fuhren zu Qualitatsfehlem.

Download PDF sample

Rated 4.70 of 5 – based on 36 votes